Autorinnenlesung mit Brigitte Werner

Am 22. Februar besuchte uns in der Averbruchschule die Autorin Brigitte Werner. Brigitte Werner war bereits vor 3 Jahren mit ihrem erfolgreichen Kinderbuch „Kotzmotz der Zauberer“ bei uns.

Dieses Mal las sie aus ihrem neuen Buch „DENNI, KLARA UND DAS HAUS NR. 5“ vor.

Autoren_8 Autoren_1 P1130788_Bildgröße ändern Autoren_9 Autoren_2

Sie erzählt von dem neuen Mieter Denni, der mit seinem Vater in Nr. 5 einzieht. Ihn lernt Klara schnell kennen. Er ist ein lustiger und spontaner Junge – manches findet Klara an ihm aber auch komisch.

Brigitte Werners Buch über das Anderssein und den Umgang damit und über eine Freundschaft, die vieles verändert – selbst Menschen, von denen man es nie geglaubt hätte, hat uns sehr gefallen.

Autoren_7 Autoren_6 Autoren_5 Autoren_3 Autoren_4

Während der Lesung konnten wir Fragen stellen, Vermutungen äußern und diskutieren. Im Anschluss beantwortete Frau Werner all unsere Fragen.

Es war für uns eine gelungene Autorenlesung. Übrigens steht das Buch ab sofort in unserer Schulbücherei. Lesen lohnt sich!