Gutenberg trifft E-Book

Im März und April waren viele Klassen der Schulen in der Stadtbücherei. Dort gab es ein Projekt das „Gutenberg trifft E-Book“. Dabei haben wir alte Schriften kennengelernt. Wir wurden in zwei Gruppen aufgeteilt und wir durften mit echten Gänsefedern schreiben und so ein eigenes Notizbuch anfertigen. Als wir die Gruppen tauschten, haben wir mit Holz Zahlen und Buchstaben gestempelt und haben so ein eigenes Bild machen können. Als alle fertig waren, haben wir einen Film angeschaut. In dem Film wurde erzählt, dass er vor 1000 Jahren ganz anders war. Früher konnten nicht alle Kinder in die Schule gehen, weil nur die Reichen es sich leisten konnten. Der Ausflug in die Bücherei hat den Kindern wieder richtig viel Spaß gemacht.

Gutenberg_03 Gutenberg_02 Gutenberg_3 Gutenberg_2 Gutenberg_1

(Mayleen aus der 4c)