P1160145_Bildgröße ändern

Herbstfest im Frühling

Am Freitag, 27. April 2018 findet von 15:00 bis 18:00 Uhr das 24. Herbstfest der Averbruchschule statt – diesmal allerdings im Frühling!
Wie schon im letzten Jahr erwarten die Besucher jede Menge Spiele sowie Getränke, Eis und Kuchen.
Auch einige Überraschungen sind wieder dabei!

herbstfest_04 herbstfest_09 herbstfest_15 herbstfest_17 herbstfest_22

Wieso das Herbstfest im Frühling stattfindet, wie ihr an der großen Verlosung teilnehmen könnt und weitere Informationen zu dem Fest erfahrt ihr hier:

Seit 1994 hat sich unser Herbstfest am ersten Freitag nach Herbstbeginn zu einem festen Termin im Kalender der Schulgemeinschaft und der Anwohner des Averbruchs entwickelt. Im vergangenen Jahr fand zu dieser Zeit unser übergangsweiser Umzug in die Jeanette-Wolff-Realschule statt. Dadurch war es nötig unser traditionelles Herbstfest auf den Frühling zu verschieben. Nun ist es soweit und wir laden Sie ganz herzlich für den 27. April 2018 dazu ein. Schulpflegschaft, Förderverein, Eltern und Lehrer haben ein tolles Angebot für Groß und Klein zusammengestellt.

Das Fest beginnt um 15:00 Uhr mit einer kleinen Eröffnungsfeier und endet gegen 18:00 Uhr nach der Verlosung für die Kinder.

In der Mensa gibt es eine Cafeteria mit Kaffee, Kuchen und Getränken, vor dem Haupteingang bekommen Sie Grillwürstchen. An Verkaufsständen neben der Bühne werden T-Shirts und Tassen der Averbruchschule und bereits ab 14.30 Uhr die Wertmarken angeboten. Dort können auch später die abgestempelten Spielekarten für die Verlosung abgegeben und weitere gekauft werden.

Auf dem vorderen und hinteren Schulhof gibt es viele verschiedene Spielangebote und auch eine Hüpfburg. Bei schönem Wetter finden die meisten Spiele auf dem Schulhof statt – bei anhaltendem Regenwetter müssen wir allerdings in die Klassenräume ausweichen.

Für die Spiele gibt es zum Preis von 1 € eine „Spielkarte“. Unsere Schulkinder erhalten am Vormittag kostenlos eine Spielkarte von ihren Klassenlehrern.

Wer auf der Spielkarte weitere 8 verschiedene Spielstempel hat, nimmt mit dem Abschnitt der Spielkarte an der Verlosung teil. Wir verlosen wieder für die Kinder der Averbruchschule eine Bootsfahrt im Kanadier auf der Lippe – neun Kinder mit einem erfahrenen Bootsmann und zwei Erwachsenen als Begleitung werden einen abenteuerlichen Ausflug machen! Gewinner, die nicht Schülerin oder Schüler der Averbruchschule sind, erhalten Sachpreise.

Wir freuen uns auf einen schönen, bunten Nachmittag, der auch ausreichend Gelegenheit zum Klönen bietet. Ohne die Bereitschaft so vieler Menschen, ihren Teil dazu beizutragen, wären die Vorbereitungen bisher nicht so reibungslos verlaufen.

Dafür sagen wir schon jetzt herzlichen Dank.