1c Igel

1. Patentreffen

In den letzten Tagen haben wir endlich unsere Paten aus der Maulwurfklasse kennengelernt. Normalerweise hätten sie uns alles in der Schule gezeigt und mit uns auf dem Schulhof gespielt. Wegen Corona geht dies leider nicht. Wir haben uns aber einzeln mit einer Plexiglasscheibe zwischen uns getroffen und uns unterhalten. Obwohl die meisten Kinder sich noch gar nicht kannten, hatten wir ganz schön zu erzählen. So hat es fast vier Stunden gedauert, bis alle Kinder ihren Paten getroffen haben. Zur Begrüßung haben sie uns ein selbstgebasteltes Lesezeichen geschenkt. Wir freuen uns schon darauf, wenn wir ihnen die ersten Texte vorlesen können.