Infos nach den Herbstferien

Liebe Eltern,
das Schulministerium hat am Mittwoch seine Vorgaben zum Schul- und Unterrichtsbetrieb nach den Herbstferien mitgeteilt.Auf Basis dieser Vorgaben findet der Unterricht an unserer Schule statt. Über folgende Punkte möchte ich Sie informieren:
Reiserückkehrer aus Risikogebieten
Ich möchte Sie noch einmal darauf hinweisen, dass Ihr Kind und Sie sich in Quarantäne begeben müssen, wenn Ihre Familie aus einem Urlaub in einem Risikogebiet heimkehrt. Es ist äußerst wichtig für unsere Schulfamilie, dass Sie hier ehrlich sind, Sie und Ihr Kind sich auch tatsächlich in Quarantäne begeben und uns über Ihre Quarantäne informieren. Näheres zur Quarantänemaßnahme habe ich Ihnen in den vorherigen Mitteilungen genannt.Neuer Stundenplan ab 02.11.20
In der ersten Woche nach den Herbstferien gilt noch der alte Stundenplan. Ab dem 02.11.20 wird es einen neuen Stundenplan geben. Mit dem neuen Stundenplan gibt es einige Personaländerungen:
Frau Lass kann wieder unterrichten. Frau Holl wird nun mit allen Stunden in Voerde unterrichten und nicht mehr zu uns abgeordnet. Wir erhalten Verstärkung durch Frau Steinert, die als sozialpädagogische Fachkraft die ersten und zweiten Klassen begleiten wird. Ebenso wird Frau Peltzer zu uns kommen, die bei uns ihr Referendariat absolvieren wird.Sportunterricht in der Turnhalle
Sportunterricht wird witterungsbedingt mit dem neuen Stundenplan in der Turnhalle stattfinden. Die Turnhalle wurde durch den Schulträger in Bezug auf die Aerosolenkonzentration analysiert und freigegeben. Es wird in regelmäßigen Abständen – auch während des Betriebs – gelüftet. Wir empfehlen deshalb für den Sportunterricht lange, dünne Sportkleidung (bspw. Trainingshose, Trainingsjacke).

Lüften in den Klassenräumen
Das Schulministerium verpflichtet uns als Schule, folgendes Vorgehen zur selbstverständlichen Praxis in allen Unterrichtsräumen werden zu lassen:

  • Stoßlüften alle 20 Minuten für 3-5 Minuten (alle Fenster weit geöffnet)
  • Querlüften wo immer es möglich ist
  • Lüften während der gesamten Pausendauer

Durch diese Praxis verringert sich laut Schulministerium die Gefahr einer potentiellen Infektion, gleichzeitig sinkt die Raumtemperatur nur um wenige Grad ab und steigt nach dem Schließen der Fenster schnell wieder an. Dennoch empfehlen wir angemessene Kleidung für eine solche mehrmals täglich durchzuführende Praxis. Wir werden die Raumtemperatur dabei im Blick behalten.


Mund-Nasen-Schutz

Die Regeln zum Tragen des Mund-Nasen-Schutzes gelten an unserer Schule weiterhin so wie vor den Herbstferien.Ausgabe der Tablets aus der Bedarfsabfrage
Vor den Herbstferien sind die Tablets geliefert worden für die Kinder, die über kein geeignetes Endgerät verfügen. In den nächsten Wochen wird in Einzelgesprächen die Ausgabe der Geräte erfolgen. Frau Wende wird sich bei den betreffenden Familien melden.Aktion „Laternenfenster“
Da in diesem Jahr St. Martin auch nicht so gefeiert werden kann wie gewohnt, weise ich gerne auf die Aktion „Laternenfenster“ hin. Vom 01.11. bis 11.11. können Große und Kleine ihre Laternen in die Fenster hängen, um Hoffnung zu schenken. Die vollständige Beschreibung befindet sich ganz unten. Vielen Dank Frau Dordel für diesen Hinweis!Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von bereits in Kraft getretenen Regelungen und Vorgehensweisen in Bezug auf den Schulbetrieb und Corona. Wir setzen als Schule die Vorgaben des Landes um. Wenn Sie sich noch weiter informieren möchten, empfehlen wir Ihnen insbesondere folgende Links:
Hinweise und Verhaltensempfehlungen des Schulministeriums NRW für den Infektionsschutz an Schulen im Zusammenhang mit Covid-19: https://www.schulministerium.nrw.de/themen/schulsystem/angepasster-schulbetrieb-corona-zeiten

Empfehlungen des Bundesumweltamtes zu Luftaustausch und effizientem Lüften zur Reduzierung des Infektionsrisikos durch virushaltige Aerosole in Schulen: https://www.umweltbundesamt.de/presse/pressemitteilungen/coronaschutz-in-schulen-alle-20-minuten-fuenf

Gültige Coronabetreuungsverordnung (CoronaBetrVO), die für den Schulbetrieb nach den Herbstferien überarbeitet wurde: https://www.mags.nrw/coronavirus-rechtlicheregelungen-nrw